Aug 02

Münchner Meisterschaft und Fun Cup 2013

Die Münchner Meisterschaft, das Familientreffen der Sektion München-Oberland

Am Samstag begleitete ich meine kleine Schwester, Silja Schabert, durch die Wettkampfqualifikation der Münchner Meisterschaft.  Mit der hervorragenden Leistung die Silja an den Tag legte, erreichte sie den 15. Platz in der Kategorie “Kindern weiblich”.

In dem 6stündigen(!) Finale fungierte ich als DJ,  was mir viel spaß machte, allerdings auch sehr anstrengend war. Da sehr viele Gesichter von Freunden und Bekannten von mir,  in dem Finale auftauchten gefiel mir mein Job als DJ direkt vor der Finalwand besonders gut.

Fotos von Marco Kost und Florian Griesbeck

Die Siegerehrung im Anschluss wurde ebenfalls von meiner Musik begleitet.

Der Schuster Fun Cup, welcher am nächsten Tag statt fand, bestand aus 25 Stationen. Diese Stationen forderten diverse Qualitäten, von Geschicklichkeit, Körpergefühl und Gleichgewichtssinn über Ball Gefühl bis hin zu (Maximal-) Kraft (-ausdauer). Ich war in dem Helferteam an der “Tarzanhangel” eingeteilt. Die Teilnehmer waren motiviert und hatten sehr viel spaß. Mal schauen vielleicht werde ich nächstes Jahr selber starten…:)

Einen Bericht über den gesamten Wettkampf gibt es hier

Aug 01

Der Zeh tut weh!

Seit dem mir meine Zehennägel eingewachsen sind ist es ein bisschen unangenehm in den engen Kletterschuhen… ich hoffe das die Beschwerden bald weg gehen und das Laufen in “normalen”  Strassenschuhen wieder schmerzlos möglich ist!

Apr 14

Nihil Climbing

Sehr coole neue Kollektion unter: http://www.nihilclimbing.com/
Viel Spaß beim anschauen:)

Apr 14

Climb Free 2013

            
		
        Im Februar habe ich auf der "Free Messe" 
bei dem Kletterwettkampf als DJ 
gearbeitet:)

Okt 20

Artikeltest: RS301 Ponytailor Sport Cool

Die Ponytailor Mütze ist vom Prinzip eine sehr gute Idee, da sind nicht nur gemütlich ist, sondern auch praktisch, weil sie dem Pferdeschwanz etwas Freiheit gibt und keine Hügel unter der Mütze entstehen. Auf jeden Fall eine Mütze mit der man draußen gut Sport treiben kann, auch wenn’s schon etwas kälter ist …
Sehr gut gefällt mir, dass das Produkt “made in Germany” ist. Allerdings ist der Durchschlupf für den Pferdeschwanz etwas zu weit unten, denn die meisten Mädchen tragen ihn nicht so weit unten am Haaransatz!
Die Mütze hat extra einen verdickten Stoff an den Ohren, so schützt sie einen besser vor Wind. Allerdings ist der Stoff aus Nylon und Polyester, was die Haare statisch auflädt.
Ich freu mich schon auf neue Produkte von euch: Reflectstar GmbH

Die Mütze findet man auch HIER.

Okt 05

Soulmoves Süd 2012

Am 29. September fand in der Boulderwelt die 1 Runde der Soulmoves Süd 2012 satt.
Ich war auch für ein Stündchen vor Ort und habe mich durch die Menge “gekämpft” um ein paar der suppersupper Boulder zu versuchen. Wirklich wie IMMER, einfallsreiche neue coole Boulder.
Mehr dazu unter: http://www.boulderwelt-muenchen.de/aktuell/sms-51-high-five.html

 

Sep 16

Boulder Weltcup München 2012

Am 25. und 26. 08. fand im Münchner Olympiastadion der letzte Boulder Weltcup, für das Jahr 2012, statt.
Ich konnte mich durch die Rangliste der DBC’s 2012 als Zusatzstarterin qualifizieren.
Am Samstagvormittag, zum Ende der Herren Qualifikation, traf ich im Olympiagelände ein. Die Qualifikation der Damen fing erst um 15:00 Uhr an. Insgesamt waren es 51 Starterinnen, wo von ich als 49. an der Reihe war. Das hieß 5 Stunden Aufenthalt in der Isolation.
Als ich endlich an der Reihe war Weiterlesen »

Aug 31

DBC Überlingen 2012

Am Samstag den 4. August 2012 fand in Überlingen der dritte DBC statt.
Es war mega gutes Wetter, fast zu warm, doch zum Glück befanden sich die Damen Quali-Boulder im Schatten. Schon in den vergangenen Jahren hat sich der Style der Wettkampfboulder geändert. Dieses Jahr wurde mir dieser neue Style zum ersten Mal auch auf den Deutschlandcups bei den Damenbouldern bewusst. Es gab einen Boulder mit Weiterlesen »

Jun 13

Deutsche Boulder Meisterschaft 2012 im fränkischen Auerbach

Sehr früh samstagmorgens brach ich in München auf, um im fränkischen Auerbach auf die Deutsche Boulder Jugendmeisterschaft zu fahren. Ziemlich geschafft kam ich dort an. Doch meine Motivation nahm nach Besichtigung der Qualiboulder und des Buffets schnell zu. Als 2. qualifizierte ich mich fürs Finale. Letztendlich er-
reichte ich die Bronzemedaille der Juniorinnen.
Nach der Siegerehrung machten sich so gut wie alle Teilnehmer, Mitwirkende und Zuschauer des Wettkampfes auf den Weg nach Weiterlesen »

Mai 10

Gilchinger Meisterschaft 2012

vom 25.-27. April 2012 habe ich zusammen mit Tomtom, dem Chef-Schrauber, und Jacub für die Gilchinger-Meisterschaft geschraubt! Was für ein Glück wir mit dem Wetter hatten! Bei Regen hätte es kein Spaß gemacht, vier Final-Würmer unter freiem Himmel in diese Betonwand zu schrauben. Am Samstag, nach den 3Tagen schrauben, fand der Wettkampf statt. Die Qualli über saß ich (zum Glück, bei 29°) in der Halle, zum Routen schiedsen. Das Finale über war Weiterlesen »

Ältere Beiträge «